Spenden für die Kinder aus Tschernobyl

Auch im Jahr 2016 unterstützten wir die Tschernobyl-Kinderhilfe mit 2.500 €.

Die Initiative, unter der Leitung von Uwe und Dörte Franke, organisiert einmal im Jahr eine vier wöchige Freizeit für Kinder aus der Katastrophen Region in Tschernobyl in der Ukraine.

 

In diesem Jahr steht die "Hoffnung für Tschernobyl-Kinder e.V." unter neuer Leitung. Das Ehepaar Paul und Michaela Vojnov übernehmen die Initiative und führen diese wie bisher liebevoll weiter.

 

Wir möchten Sie gerne dazu motivieren sich diesem sensiblen Thema zuzuwenden und die Tschernobyl-Kinder zu unterstützen.

 

Weitere Informationen finden Sie in dem beigefügten Brief und unter der Homepage www.tschernobyl-kinderhilfe-online.de

Zurück